Veranstaltungen

Lernen aus der Flutkatastrophe an der Universität Bonn

Was aus den ersten Hilfseinsätzen als dauerhafte Krisenmanagement-Strukturen bleiben sollte. Neue Ringvorlesung mit 6 interessanten Diskussions-Foren Die Flutkatastrophe im Juli hat für sehr viele Menschen in der Region eine tiefgreifende Veränderung in allen gewohnten Tagesabläufen mit sich gebracht: Viele Beschäftigte und Alumni der Universität Bonn engagieren sich nach wie vor ehrenamtlich vor Ort in den…

WEITER
Projekte

EQAsce baut an der Zukunft der Plattformgenossenschaft

Zum Start ins neue Jahr hat EQAsce als Leadpartner im EIP.NRW-Projekt GeTie die Entwicklung einer Datenplattform in mehreren Workshops intensiv vorangetrieben. Moderiert von Dr. Harmes-Liedtke von Mesopartner wurden Nutzen, Chancen, Kosten und Risiken des Vorhabens analysiert. Daran waren sowohl die landwirtschaftlichen Betriebe als auch Kunden und Zulieferer der Betriebe beteiligt. Kern der Cloud-Plattform ist der…

WEITER
Konferenzen

EQAsce präsentiert EIP.NRW-Projekt „GeTie“ auf Innovationskonferenz

Auf einem Onlinetreffen zur Zukunft der EIP-Förderprojekte hat GeTie-Projektkoordinator und EQAsce-Mitarbeiter Christian Kenntner den aktuellen Stand der Arbeit zum Projekt „Gemeinschaftsleistung Tierwohl (GeTie)“ vorgestellt. Das Zentrum für ländliche Entwicklung (ZeLE) hatte dazu eingeladen, sich zur Zukunft der European Innovation Partnerships – kurz EIP – auszutauschen. Die jetzt ablaufende Förderperiode hat sehr viele gute Erfahrungen, eine…

WEITER
ProjekteZusammenarbeit

AnimaRes als Partner für mehr Tierwohl

Die Firma AnimaRes mit Sitz in Bonn erstellt 3D-Modelle und Applications für Augmented Reality, Mixed Reality und Virtual Reality. Das Digitalunternehmen hat sich dabei auf pharmazeutische, medizinische und biotechnologische Themen spezialisiert. Zusammen mit EQAsce arbeitet ein Team aktuell gemeinsam daran, Schulungen für Qualifikationen nicht nur in den online-Bereich zu verschieben, sondern auch in eine völlig…

WEITER