Projekte

Premiere für EQA-Q-CERT-Wallet!

Der digitale Wandel hat in der Zwischenzeit auch den Weiterbildungsbereich in der Agrar- und Ernährungswirtschaft erfasst. Der Bedarf der Digitalisierung ist gerade dort groß, wo sie bislang fast völlig fehlte, im Bereich der Qualifizierung. Denn für Beschäftigte in landwirtschaftlichen Betrieben wächst die Anzahl benötigter Nachweise, das man sachkundig, befähigt oder geschult ist, stetig. Für viele…

WEITER
AktuellVorlesungen

Von der Konzertierten Aktion privater Hilfsnetzwerke zur ELER-Modell-Region für Europa

Die letzte von 6 im Wintersemester 21/22 durchgeführten online >>Ringvorlesungen im Studium Universale der Universität Bonn in Kooperation mit EQAsce am 20. Januar war gleichzeitig der Startschuss für ein ambitioniertes Gemeinschaftsprojekt: Die Etablierung einer grenzübergreifenden Modell-Region-Wiederaufbau-Resilienzfazilität. Seit fast sechs Monaten haben die beiden Bonner ehrenamtlichen Hilfsnetzwerke Pack an und die EQA Fach Task Force zur…

WEITER
Aktuell

Tierwohl ist Gemeinschaftsleistung

EQAsce gilt seit Jahren als Initiator und Koordinator für grenzübergreifende Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu den Handlungsfeldern Tierwohl sowie nachhaltige und zukunftssichere Nutztierhaltung. Angesichts der jüngsten Ankündigungen weiterer Tierschutz-Anforderungen der neuen Bundesregierung fast ausschließlich für tierhaltende Betriebe, gibt EQA zu bedenken: Tierwohl kann nur gemeinsam mit ALLEN Verantwortlichen auf privatwirtschaftlicher und behördlicher Seite sowie allen Stufen…

WEITER
AktuellVeranstaltungen

Was und Wer kann den Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe beschleunigen?

Was und Wer kann den Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe beschleunigen? Diesen Fragen gehen wir als Experten der EQA-Fach Task Force zur Wiederherstellung landwirtschaftlicher Bodenwerte seit Monaten nach. Denn auch ein halbes Jahr nach der Flutkatastrophe stehen die Betroffenen und die ehrenamtlichen privaten Hilfsnetzwerke immer noch vor Ungewissheit und unüberwindbar scheinenden Problemen. Die Sanierung der Häuser…

WEITER